Seid 2004 führt der TSV jährlich eine Sportlerehrung durch. In einer Feierstunde werden

die Sportlerin des Jahres,

der Sportler des Jahres,

die Mannschaft des Jahres und

der Ehrenamtspreis des TSV

geehrt bzw. verliehen.

Im Rahmen des 110-jährigen Bestehens des TSV wurde einmalig ein Jubiläumspreis verliehen.

Im folgenden die Auflistung der Geehrten (in Klammer die jeweilige Abteilung).

 

Sportlerin des Jahres

2004              Kathrin Benz (Leichtathletik)

2005              Kathrin Benz (Leichtathletik)

2006              Kathrin Benz (Leichtathletik)

2007              Kathrin Benz (Leichtathletik)

2008              Kathrin Benz (Leichtathletik)

2009              Kathrin Soine (Leichtathletik)

2010              Margit Lamade (Kegeln)

2011              Sabrina Ehret (Kegeln)

2012              Kathrin Benz (Leichtathletik)

2013              Simone Ehret (Kegeln)

 

Sportler des Jahres

2004              Willi Schneider  (Handball)

2005              Lukas Seltenreich (Handball)

2006              Günter Schröder (Kegeln) – verstorben

2007              Alexander Butscher (Fußball)

2008              Kevin Trautner (Handball)

2009              Christian Schneider (Kegeln)

2010              Nils Trautner (Handball)

2011              Yakin Paulus (Leichtathletik)

2012              Rainer Haag (Kegeln)

2013              Christian Schneider (Kegeln)

 

Mannschaft des Jahres

2004              1. Damenmannschaft (Kegeln)

2005              D-Junioren -männlich (Fußball)

2006              männliche D-Jugend (Handball)

2007              1. Herrenmannschaft (Kegeln)

2008              1. Herrenmannschaft (Kegeln)

2009              1. Herrenmannschaft (Handball)

2010              D-Jugend männlich  (Handball)

2011              männliche Jugendmannschaft (Tischtennis)

2012              1. Herrenmannschaft (Kegeln)

2013              Damenmannschaft (Handball)

 

Ehrenamtspreis des Jahres

2004              Oskar Werner (Fasching)

2005              Klaus Kirsch (Handball)

2006              Hans Welz (Fußball)

2007              Frank Geissler (Handball)

2008              Manfred Böbel (Turnen)

2009              Volker Kress (Handball)

2010              Friedel Ohlheiser (Kegeln)

2011              Reinhild Böbel und Bärbel Ahrens (beide Turnen)

2012              Margit Lamade (Kegeln)

2013              Karl Ruis (Turnen)

 

Jubiläumspreis anlässlich des 110-jährigen Bestehens

den Turner-Damen:

Heidi Faber,

Helga Mager,

Brigitte Gontek,

Resi Herrmann,

Helmi Kirsch - verstorben