Abteilung Kegeln

Liebe Kegelsportfreunde, liebe Leser

Triste Novembertage, Regen, Nebel, kalt! Dann gehen wir halt kegeln. Oh je, bei den vielen kranken Meckesheimer Sportkeglern? Simply the Pest! Die Herren 1 ankern bei TV 77 DE Waldhof 1. Sebastian Kirsch gemäßigte 847 zu 872 aber Thomas Rachel bessert die Startbilanz etwas auf: 862 zu 845. Erich Götz kämpft wie immer verbissen mit guter Resonanz 893 zu 884 Kegel. Rainer Haag, wie immer toller Verlass auf ihn, 898 zu 892. Und dann unser Günter Kisling-neu und erfolgshungrig- 909 zu 838. Super, Günter! Siegfried Bajohr mit ihm zum Schluss-kegelakademisches Nirvana- leider nur 838 zu 926. Beim Schnorres des Propheten- 10 Holz unter! Gesamt 5247 zu 5257. Shit! Hat jemand unsere Antifaltencreme gesehen? Tabelle: mit 6:8 Punkten achter Platz.

 

Die Herren 2 heute Heimspiel gegen SKC 46 Kronau. Vier Verletzte am Start bei uns, Alter Falter wo soll das hinführen? Stefan Greiling hinkt seinen guten Ergebnissen weit nach: 806 zu 837 Kegel. Siegfried Baier für ihn sehr ordentliche 858, aber zu 895, Kronaus Bestem! Simon Stumpf auch etwas gebremster Schaum, der Junge kann mehr- 842 zu 844. Jürgen Wanek on Top mit 918 – das ist endlich mal eine Hausnummer- zu 890 Kegel. Verdammt, wie die sich wehren! Und jetzt die Krankenabteilung: Georg Lamade nach 60 Wurf ausgewechselt gegen Volker Trautner-auch lädiert- zusammen 849 gegen 863 aus Kronau. Fred Holger Schmitt unter Aufbietung aller seiner Kräfte- mit 100 Wurf 464 Kegel. Das kann sich sehen lassen. Hoffentlich wird der bald wieder fit für das volle Programm. Ausgewechselt gegen Frank Flohr, 391 dazu ergibt zusammen 855 zu 858 als Kronauer Antwort. Gesamt: Meckesheim 5128 zu 5187 Kronau. Fahle Gesichter schleichen von dannen….Tabelle: Sechster mit 2 : 8 Punkten. Wie war das mit der Novembertristesse?

Unsere Damen 1 in der Badischen Hauptstadt: ESG Frankonia Karlsruhe 1: Die wollen uns doch tatsächlich an die Punkte! Na, sowas! Teresa Krämer-Mittmesser lullte ihre Gegenspielerin etwas ein mit 405 zu 410 während Saskia Oehmig die Keule rausholte: 466 zu 436. Mega Saluti! Bestes Girl aus Meckse, super Saskia! Kornelia Müller hat heute mit ihren 419 nur 377 vor der Brust, tut uns ja gut, wollen ja nicht gehässig sein! Leckerli von Karin Schott danach: 445 zu 438 aus Karlsruhe, super den Angriff abgewehrt. Und dann.. und dann.. unser bekanntes Rollkommando zum Schluss: Anja Klein 465 zu 438, toll eingetütet- Ursula Sawusch 431 zu 393 hmmm.. girls wir lieben Euch! 2631 zu 2479 aus Karlsruhe. Und im Kraichgau wird doch super gekegelt! Tabelle: Zweiter mit 10 : 4 Punkten. Der November hat doch noch lichte Zeiten…nicht alles grau und trist!

Unser Damen 2 auf der Showbühne bei DKC ATB Heddesheim 1. Nadine Schrader tackert 405 aufs Zählwerk, gegen 374. Ellen Rachel trotz verstruwweltem Ergebnis von 373 noch 38 Holz gut gemacht. Gabriela Hess leckere 429 zu 394, aber dann schoss Heddesheim aus allen Rohren. Helga Soszynski lagert 382 ein, Heddesheim bot 424. Christa Appinger auch im Schwitzkasten mit 376 zu 439 und Marianne Oehmig bekam den größten Hammer aus Heddese ab: 386 zu 461. Gesamt Meckesheim 2351 zu 2427 Kegel. Shit Wetter im November, besonders in Heddese. Tabelle: Zehnter (Letzter) mit 4 : 10 Punkten.

Und die Spieler und Spielerinnen unserer gemischten Mannschaft zeigen heute Solidarität. Antritt beim KSC 81 Hockenheim 3. Leonidas Bajohr bekam gleich das volle Rohr aus Hockenheim: für ihn ordentliche 374 zu 448. Noch schlimmer traf es Sabine Laidig-Drope: 375 Kegel zu 487. Ja wo sind wir denn hier? In der oberen Klasse? Weit oben? Jennifer Bauer für sie auch sehr schöne 385 zu 370. Peter Stumpf-heute doch ziemlich verwachst- 352 zu 426 und Andrea Maurer Lichtblick mit 429 zu 393 - unser Senior Karl-Heinz Zimmermann noch beachtliche 408-aber Hockenheim- keine Achtung vorm Alter- 444 dagegen. Tabelle: Dritter mit 6 : 2 Punkten. Wie war das mit November? Kalt, nass, neblig! Und keine Punkte!

Die nächsten Termine 26.11./27.11.2016:

Herren 1 auswärts Samstag gegen KC Olympia Nussloch 1 ab 15.00 Uhr

Herren 2 auswärts Samstag gegen KC SK Ubstadt 2 ab 10.00 Uhr

Damen 1 auswärts Sonntag gegen Hemsbach 2 ab 12.45 Uhr

Damen 2 auswärts Sonntag gegen TSG Heilbronn 1 ab 14.00 Uhr

Gemischte Mannschaft Heimspiel Sonntag gegen SK Hambrücken 2 ab 10.30 Uhr