VietVoDao stellt sich vor   

   

Viet Vo Dao Selbstverteidigung für alle Altersklassen!

Was Eltern für ihre Kinder in Bezug auf Straßenverkehr- Bewegung- Viet Vo Dao wissen sollten.

Wenn Kinder eingeschult werden, sind die Lehrer meist erstaunt wie ungeschickt und unbeholfen sie sich bewegen. In der heutigen Zeit sitzen Kinder viel gebrauchen ihre Finger und ihren Kopf. Auf Herum tollen und Toben aber legen viele keinen wert mehr, andere stellen sich äußerst ungeschickt an.

Viele Kinder können nicht einmal mehr einen Ball gegen die Wand -prellen und ihn wieder fangen oder auf einen Bein balancieren. Selbst rückwärts gehen macht ihnen Schwierigkeiten. Diese Entwicklung wirken sich auf das Verhalten der Kinder im Straßenverkehr aus. Eine Untersuchung der deutschen Verkehrswacht kam zum Ergebnis: Die motorischen Fähigkeiten von Kindergarten- und Grundschulkindern haben sich in den letzten zehn Jahren deutlich verschlechtert. Unbestritten ist, dass eine trainierte Körpermotorik- und damit verbundene gut ausgebildete Nachahmungsfähigkeit von Reaktionsschnelligkeit besonders im Grundschulalter eine hohe Unfall verhütende Bedeutung haben. Wissenschaftler beobachten bei Kindern, dass sie sich aufgrund schlecht ausgebildeter Körperkoordination bei Stürzen nicht mit den Händen abfangen können, sondern auf den Kopf fallen, was oft zu schweren Verletzungen führen kann.

Kinder sind von Natur aus weder geistig noch körperlich in der Lage die Anforderungen des modernen Verkehrs zu bewältigen. „Abgelenkt sein“ ist eine der Hauptursachen für Kinderunfälle im Verkehr. Volle Konzentrationsfähigkeit kann man erst von 13 bis 14 jährigen Kinder und Jugendliche erwarten.

Das muss nicht sein. Viet Vo Dao vermittelt Kinder nicht nur die Fähigkeit sich selbst oder andere zu verteidigen, sondern verhilft ihnen mit der Zeit zu einem ausdauernden, durch trainierten Körper für ein gesundes Leben.

Mit jeder Trainingseinheit wird eine deutliche Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit (Ausdauer, Durchhaltevermögen, Körpermotorik, Wahrnehmung, Reaktionsschnelligkeit, Konzentration) angestrebt. Des Weiteren erfolgt die Stärkung des Selbstvertrauens und der Willenskraft ( auch „Nein“ zu sagen, ganz wichtig in Bezug auf sexuellen Missbrauch und Gewalt), sowie die Förderung von Selbstdisziplin und Selbstkontrolle.

Ein sicheres selbstbewusstes Auftreten im Straßenverkehr(im Leben) und positives Auswirken auf die schulischen Leistungen.

Viet Vo Dao kann man in Meckesheim/Mönchzell, Lobbachhalle von 18-20 Uhr trainieren.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Infos www.vietvodao-info.de oder bei Trainer Peter Reutlinger unter 017650681851